Wasserführender Kaminofen Hark 88 WW – Für Heizkostensparer

Geschrieben von am 19. August 2011 | Abgelegt unter ECOplus, Kaminöfen, Solar, Warmwasserführende Kamine

Steigende Energiepreise entwickeln sich mehr und mehr zur zweiten „Miete“. Während an den Kosten für Müllentsorgung und Wasser wenig geändert werden kann, ist es ein Einfaches bei den Heizkosten zu sparen. Die Lösung: Erneuerbare Energien! Der Kaminofen „Hark 88 WW Ecoplus Warmwasser“ ist die Krönung des technisch machbaren im Kaminofenbau. Der Clou an diesem Ofen: Er lässt sich in die zentrale Heizungsanlage integrieren. Die im Ofen eingebaute Wassertasche, stellt die erzeugte Wärme der Heizungsanlage zur Verfügung. Das verringert den Verbrauch an Öl bzw. Gas und senkt so die Nebenkosten. Wird der wasserführende Kamin mit einem Kombipufferspeicher verknüpft, erwärmt der Kamin zusätzlich das Brauchwasser (Dusche, Waschbecken).

ECOplus Kamin mit wenig Feinstaub Emission

Der Hark 88 WW verfügt über eine zweite Besonderheit neben der Wassertasche: Die ECOplus-Verbrennungstechnik. Hark hat als größter Ofenhersteller Deutschlands seine Verantwortung gegenüber der Umwelt erkannt und eine neue und revolutionäre Verbrennungstechnik entwickelt. Kamine oder Kaminöfen die mit ECOplus Technik ausgestattet sind, benötigen bis zu 40% weniger Brennstoff als vergleichbare Öfen des Herstellers ohne diese Technik. Das Besondere: Die Wärmeausbeute bleibt trotz des geringeren Verbrauchs an Holz gleich. Durch die ECOplus Filter Technik, werden die per Gesetz geforderten Grenzwerte bereits heute weit unterschritten.

Zu dieser Technik gehören unter anderem Ausstattungsmerkmale wie zum Beispiel Gusstür und Gussrost, selbstreinigende Feuerraum-Schamotteauskleidung, Scheiben und ECOplus-Schaumkeramikfilter.

4 Elemente – Kombination mit Solaranlage

Wer möchte, kann den wasserführenden Kaminofen Hark 88 und eine Solaranlage kombinieren. Hark hat die Steuerungstechnik in diesem Bereich perfektioniert. Der Hark-Energieregler steuert die einzelnen Komponenten (Kamin, Solar, Gas oder Öl) je nach Bedarf und Verfügbarkeit und sorgt für eine äußerst effiziente Ausnutzung der bereitgestellten Energie. So werden aktiv Heizkosten gespart.

Die Regierung fördert den Ausbau regenerativer Energien. Unter www.bafa.de können die aktuellen Fördermöglichkeiten eingesehen werden. Dadurch wird eine Solaranlage preislich noch attraktiver.

Verkleidung aus Ofenkacheln oder Naturstein

Neben der Technik, kommt natürlich auch die Optik nicht zu kurz. Der moderne Kaminofen wird mit echten Ofenkacheln in unterschiedlichen Glasuren oder mit einer Burgos Naturstein-Verkleidung geliefert. Alternativ steht auch Speckstein zur Auswahl.

Zum Hintergrund

Die Bundesregierung hat ein Gesetz (Bundesimmisionsschutz-Verordnung) verabschiedet das den Ausstoß von Kohlenmonoxid (CO) und Feinstaub bei Holzfeuerungsanlagen (Kamin, Kaminöfen usw.) begrenzt. In zwei Schritten sollen die Grenzwerte für Feinstaub 2015 auf 40 mg/m3 und 1250 mg/m3 für Kohlenmonoxid gesenkt werden. Die erste Stufe ist bereits umgesetzt und gültig. 2015 soll die zweite Stufe in Kraft treten und die Grenzwerte nochmals verschärfen. Kamine mit ECOplus Feinstaub Filter Technik unterschreiten bereits jetzt die geforderten Grenzwerte.

(Quelle: HARK Kamine & Kachelöfen)
Kundenanfragen beantwortet das HARK Call-Center unter 0800-280 23 23 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz) oder die Hauptverwaltung:
Hark GmbH & Co. KG Kamin- und Kachelofenbau
Hochstraße 197-213
47228 Duisburg
Telefon (0 20 65) 997-0
Fax (0 20 65) 99 71 39
Internet: www.hark.de
Facebook: www.facebook.com/hark.de
Shop: www.hark-shop.de

Ansprechpartner: (Bitte nicht veröffentlichen: Nur für Presseanfragen!)
Michael Kozlowski
Public Relation
Tel. 02065-9972731
eMail: presse@hark.de
Abdruck bei Nennung der Quelle (HARK Kamine & Kachelöfen) kostenfrei.
Um ein Belegexemplar bzw. eine Kopie per FAX (02065-997139) wird gebeten.

Firmenbeschreibung

Hark ist der führende Hersteller für Kamine, Kachelkamine und Kachelöfen in Deutschland mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Ein kreatives Team aus versierten Handwerkern, Technikern und Designern sorgt ständig für unbegrenzte Möglichkeiten, um die rund 1.000 Modelle nach den individuellen Wünschen und speziellen Bedürfnissen der Kunden anzupassen. Dabei stehen hohe Qualität, handwerkliche Perfektion und stetige Verbesserung der eigenen Produkte stets im Mittelpunkt. Hark verfügt über ein breites Vertriebsnetz mit mehr als 75 eigenen Studios und über 100 Stützpunkthändlern im ganzen Bundesgebiet

Alle Bilder als Zip-Archiv herunterladen

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.